Verfasst von: jola | Mai 27, 2008

Panda Xi Xi ist wieder in Wolong

Xi XiUpdated! Seit 26. Mai 2008 ist Xi Xi, eine der beiden vermissten Pandas, wieder zurück im Wolong Panda Base. Am Sonntag, den 25. Mai 2008, hatten Arbeiter, die mit Straßenereparaturarbeiten beschäftigt waren, Xi Xi am anderen Ufer des Flusses gesichtet. Der erste Versuch, Xi Xi zu bergen, scheiterte jedoch.

Das Überqueren des Flusses wurde mittels Kran versucht, der Kranarm reichte aber nur bis zur Flussmitte. Montag Vormittag wurde ein weiterer Bergungsversuch unternommen. Xi Xi wurde wieder in der Nähe des Flusses entdeckt. Das verängstigte Tier flüchtete jedoch in den Wald, wurde aber bald darauf wieder gefunden.

Um 11:20 Uhr (Lokalzeit) war es so weit, Xi Xi wurde flussabwärts rund 200m vom Panda Zentrum entfernt gefunden, betäubt und in einem Transportkäfig nach Wolong zurück gebracht. Zu ihrem Gesundheitszustand gibt es noch keine Informationen.

Xi Xi

Jetzt ist nur mehr Panda Mao Mao abgängig.

(Quelle: Xinhua News Agency)


Responses

  1. ich hoffe, sie finden den letzten freigänger auch noch!

    LG kipet


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: