Verfasst von: jola | August 13, 2008

Yunnan: Geburtstagsfest für Wolong-Panda

Happy Birthday Si Jia

Happy Birthday Si Jia

Eine „Torte“ der besonderen Art bekam Pandamädchen Si Jia am 12. August 2008 zum zweiten Geburtstag im Yunnan Wild Animals Park in der südwestchinesischen Provinzhauptstadt Kunming. Si Jia mußte mit anderen Pandas im Juni aus Wolong evakuiert werden.

Si Jia teilte die Bambus-Äpfel-Gemüse-„Torte“ mit ihren gleichaltrigen Freundinnen Mei Qian und Qian Qian, mit denen sie in der Wolong Panda Base aufgewachsen ist:

Mit Freunden schmeckt es noch besser!

Mit den Freundinnen schmeckt es noch besser!

Nach so viel Nascherei steht für die drei Mädls Bewegung auf dem Programm (zumindest versucht ein Pfleger, die Lauser dazu zu bewegen):

Bei den nächsten Olympischen Spielen turnen wir auch mit!

Bei den nächsten Olympischen Spielen turnen wir auch mit!

Die drei Pandamädchen Si Jia, Mei Qian und Qian Qian wurden im Zuge der Evakuierungen nach dem Erdbeben vom 12. Mai 2008 von Wolong nach Yunnan transferiert, wo sie die nächsten zwei Jahre verbringen werden.

(Quelle & Foto: Xinhua News Agency)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: