Verfasst von: jola | November 19, 2008

Shirahama: Zwillinge Meihin & Eihin

Pandamädchen Meihin am 13. Nov 2008

Pandamädchen Meihin am 13. Nov 2008

Pandabub Eihin am 13. Nov 2008

Pandabub Eihin am 13. Nov 2008

Entgegen der 100-Tage-Tradition erhielten die am 13. September 2008 geborenen Pandazwillinge im Panda Land im japanischen Adventure World Shirahama bereits am 13. November 2008 im Alter von 2 Monaten ihre Namen.

Das Pandamädchen heißt Meihin. Die Kleine ist die Erstgeborene. Sie wog bei der Geburt 194 Gramm und bringt nun schon 2,646 kg auf die Waage. (Anmerkung: Ich bin mir nicht ganz sicher, ob die „Übersetzung“ des Namens wirklich korrekt ist. Denn auch eines der Zwillinge, die im Dezember zwei Jahre alt werden, heißt Meihin.)

Ihr „kleiner“ Zwillingsbruder legte in den zwei Monaten seit seiner Geburt von 116 Gramm auf 2,428 kg zu und bekam den Namen Eihin.

(Quelle & Fotos: Adventure World Shirahama)


Responses

  1. weiß du auch ob meihin und eihin etwas auf deutsch bedeutet? die beiden schnuckis sind aber auch allerliebst anzusehen!

    LG kipet


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: