Verfasst von: jola | Februar 18, 2009

Wien: Fu Long und der Schnee

Fu Long im Schnee, 18. Feb 2009

Fu Long im Schnee, 18. Feb 2009

Nach einigen Frühlingstagen mitten im Winter versinkt der Tiergarten Schönbrunn langsam aber sicher im Schnee – sehr zur Freude von Pandakind Fu Long (siehe Video).

Doch auch die Löwendrillinge tollen gerne im Schnee herum; für die Eisbärzwillinge sind der Schnee und die Minusgrade ohnehin das ideale Wetter, siehe Bericht und Videos auf >> zoobesuche.net.

Bei minus 3 Grad Celsius, durch den starken Wind gefühlten minus 10 Grad, und starkem Schneetreiben genoß Fu Long mit Mama Yang Yang seinen Nachmittagsbambus im Freien:

Fu Long im Schnee, 18. Feb 2009

Fu Long im Schnee, 18. Feb 2009

Fu Long versinkt fast im vielen Schnee, 18. Februar 2009

Fu Long versinkt fast im vielen Schnee, 18. Februar 2009

(Tipp: dieses Bild gibt es auch als Wallpaper für den PC)

Im „Tiefschnee“ versinkt der kleine Pandabub, der in wenigen Tagen 18 Monate alt wird, da fällt das Laufen nicht mehr so leicht:

(Fotos & Video: J. Belik)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: