Verfasst von: jola | März 21, 2009

Wien: Frühlingsbeginn

der blaue Pfau in der Abendsonne

Der blaue Pfau in der Abendsonne

Samstag Nachmittag nach 16:00 Uhr, kaum zu glauben, wie viel im Zoo noch los ist. Laut Kalender haben wir schon Frühling, laut Thermometer mit ganzen 5 Grad Celsius und angesichts der dicken Mäntel wohl eher noch Winter. Dennoch merkt man überall im Tiergarten, daß der Frühling an die Tür klopft – ein sicheres Zeichen dafür ist auch die Bimmelbahn, die wieder unterwegs ist (siehe Video).

Trotz der Kälte lag Löwenpapa Owambo mit seiner Familie draußen, auch die Tigermädchen Ina & Kyra tobten draußen herum (siehe Video). Arktos & Nanuq nervten Mama Olinka solange, bis sie ihre Gute-Nacht-Milch bekamen. Der Hausssegen bei den Krokos hängt wohl noch immer etwas schief, die frisch geduschten Nashörner und Elefanten sowie die Giraffen verspeisten genüßlich ihr Abend-Heu und Fu Long? Ja, Fu Long tat das, was er mit vollem Bäuchlein immer macht: er schlummerte auf einem seiner Lieblingsplätze …

Bimmelzug, Löwen, Tiger & Co.

Bericht, Fotos und Videos siehe –> zoobesuche.net.

Pandas

Pandababy Fu Long schlief auf der Plattform in der Außenanlage …

Fu Long, 19 Monate alt, 21. März 2009

Fu Long, 19 Monate alt, 21. März 2009

.. Mama Yang Yang schlummerte in der warmen Stube …

Yang Yang ist soooo müde, 21. März 2009

Yang Yang ist soooo müde, 21. März 2009

… und Papa Long Hui genoß in aller Ruhe frischen Bambus:

Long Hui ist sooo hungrig, 21. März 2009

Long Hui ist sooo hungrig, 21. März 2009

(Fotos & Videos: J. Belik)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: