Verfasst von: jola | Januar 31, 2011

Madrid: Po und De De

Zoo Madrid Po und De De

Po (li) und De De (re) im Zoo Madrid, 23. Jänner 2011

Den Pandazwillingen Po und De De in Madrid geht es augezeichnet. Sie wachsen und gedeihen prächtig. De De wiegt schon 7,7 kg, sein Bruder Po 7,6 kg. Die Zeit verbringen sie abwechselnd bei Mama Hua Zui Ba, sonst gemeinsam ohne Mama. Die Fotos stammen von Jeroen Jacobs, einem –> Pambassador (Panda-Botschafter, der mit Unterstützung der VRP China die Aufzucht und Entwicklung von Großen Pandas außerhalb Chinas mitverfolgt und dokumentiert).

Po und De De

Po und De De, Zoo Madrid, 23. Jänner 2011

Po und De De

Po und De De, Zoo Madrid, 23. Jänner 2011

Mama Hua Zui Ba und Po

Mama Hua Zui Ba und Po, Zoo Madrid, 23. Jänner 2011

Hua Zui Ba und Po

Hua Zui Ba und Po, Zoo Madrid, 23. Jänner 2011

(Fotos: Jeroen Jacobs, www.giantpandazoo.com, mit freundlicher Genehmigung)


Responses

  1. Ochh sind die Süss! Ein weiterer Grund Madrid wieder mal zu besuchen.

  2. Hallo, Jola, danke fuer die schoenen Fotos von den Madrider Pandas (och, sind die suess! und natuerlich von unserem goldigen Fu Hu. Er waechst ja so schnell! Es wird Zeit, dass ich nach Schoenbrunn komme. Die Energieferien sind Gott sei Dank nicht mehr fern. Ich freue mich auch auf die anderen Tierbabys.
    Liebe Gruesse aus dem momentan trueben Burgenland
    Ruth

    • Hallo Ruth, gern g’schehen.🙂 Ob Fu Hu bei dem Wirbel in den Semesterferien auch wirklich in die Innenanlage kommt, bezweifle ich. Aber mit viel Glück wirst Du den kleinen Kerl schon sehen – zumindest schlafend in der Wurfbox. Auch in Wien ist es derzeit trüb und kalt, kalt, kalt …
      LG, Jola


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: