Verfasst von: jola | September 22, 2011

Chengdu: Mei Lan ist ein Bub!

Mei Lan ist gar kein Mädchen, "sie" ist ein Bub!, 20. Januar 2010 (Screenshot von Pandacam Zoo Atlanta)

Eine Nachricht aus Chengdu, die die Panda-Welt durcheinander wirbelt: Pandamädchen Mei Lan, am 6.9.2006 in Atlanta geboren, seit 5.2.2010 in Chengdu, ist gar kein Mädchen …

Pfleger in Chengdu entdeckten am Halbwüchsigen Pandakind die Ausbildung von männlichen Geschlechtsorganen. Mei Lan ist ein Bub! Wie der „Fehler“ bei der Geschlechtsbestimmung des Pandabays passieren konnte, obwohl Mei Lan als Baby die wöchtenlichen bzw. monatlichen Gesundheitschecks problemlos passierte und auch bereits Ultraschall-Training absolviert hat, ist wohl nun Stoff für zahlreiche Diskussionen.

Quelle: Zoo Atlanta


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: