Verfasst von: jola | Januar 20, 2014

Wien: Fu Bao in der Innenanlage

Yang Yang und Fu Bao

Yang Yang und Fu Bao (beim EIngang der Baumhöhle), 17. Jänner 2014

Der Panda-Bub ist schon 22 Wochen alt, seit sechs Wochen lebt er in der Baumhöhle in der Innenanlage. Seit einigen Tage ist Fu Bao (endlich) kräftig genug, sich zum Eingang der Höhle rauf zu ziehen. Richtig runter klettern kann er allerdings nicht, er läßt sich einfach runter fallen (–> Video). Beim Giant Panda Zoo Awards hat der Zwerg hinter den Atlanta-Zwillingen Mei Lun & Mei Huan und der kleinen Yuan Zai in Taipei den dritten Platz erreicht.

Video Fu Bao  in der Innenanlage, 17. Jänner 2014:

Foto und Video: Jola Belik


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: