Fu Hu

Pandababy  Fu Hu

Fu Hu

Fu Hu, 13. Februar 2011

Genau drei Jahre nach Fu Long brachte Yang Yang am 23. August 2010 um 14:14 Uhr ihr zweites Pandababy, wieder einen kleinen Pandabub, zur Welt. Wie auch schon bei Fu Long war es wieder eine Zwillingsgeburt, auch dieses Mal überlebte das zweite Baby nicht. Fu Hu erhielt der chinesischen Tradition entsprechend seinen Namen erst nach dem 100. Tag nach der Geburt, am 13. Dezember 2010.

Yang Yang mit Zwergi

Yang Yang mit Baby Fu Hu, 12 Tage alt, 4. September 2010

Es gibt keine Live-Bilder aus der Wurfbox, lediglich ausgewählte Videosequenzen, die auf dem Monitor vor dem Pandahaus in einer Schleife gezeigt werden. Hier ist Fu Hu am 31. Dezember 2010 mit Mama Yang Yang zu sehen:

Das Pandahaus ist seit Oktober 2010 für Besucher wieder geöffnet, die Tür zur Wurfbox steht offen, man kann Fu Hu zum Teil in der Wurfbox spielen sehen (Video aufgenommen am 24. Dezember 2010):

Mit etwas Glück kann man Fu Hu auch schon sehen, wenn er ins Pandahaus krabbelt und Yang Yang ihn nicht gleich wieder zurück trägt. Fu Hu am 12. Jänner 2011:

Fu Hu, aufgenommen am 11. Februar 2011:

Fu Hu auf dem Baumstamm in luftiger Höhe, aufgenommen am 13. Februar 2011:

Fu Hu

Fu Hu in Wien, 1. November 2012

Fu Hu lebt seit dem 8. November 2012 in der Panda Zucht- und Forschungsstation Bi Feng Xia.

(Fotos & Videos: C. Belik, J. Belik; Anna H., mit freundlicher Genehmigung)

Last update 11. Dezember 2012

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: